Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK
Italienische Botscaft in Berlin

A.I.R.E.: Verzeichnis der im Ausland wohnhaften Italiener

 

A.I.R.E.: Verzeichnis der im Ausland wohnhaften Italiener

Für allgemeine Informationen auf der Webseite des italienischen Außenministeriums (MAECI) bitte hier klicken.

A.I.R.E. ist die Abkürzung für "Anagrafe degli Italiani Residenti all’Estero" (Verzeichnis der im Ausland wohnhaften Italiener). In jeder italienischen Gemeinde gibt es ein A.I.R.E.. Jeder im Ausland lebende italienische Staatsangehörige muss ins A.I.R.E einer italienischen Gemeinde eingetragen sein (die Gemeinde, in der der Betreffende oder ein Vorfahr oder ein anderes direktes Familienmitglied seinen letzten Wohnsitz in Italien hatte). Auf der Grundlage des A.I.R.E. aller italienischen Gemeinden erstellt das italienische Innministerium die Wahllisten der im Ausland wohnhaften Staatsangehörigen.


69